Website Logo

Arkhbum Tissue Group, Istra, Russland

Begin: 30.11.-1
Arkhbum Tissue Group, Istra, Russland

Arkhbum Tissue Group ist eine der grössten Wellpapenverarbeitungs-Unternehmungen in Russland.
4 Wellpappenverarbeitungszentren, Podolsk, Istra-1, Istra-2 und Voronezh gehören zu Arkhbum. Durch die Inbetriebnahme von Voronezh im Dezember 2018 wurde Arkhum zum potenziellen russischen Markführer bei der Wellpappenverpackungs-Herstellung. Die jährliche Herstellungs-Kapazität beträgt 1 Milliarde m² Wellpappe.

Aus 2 Wellpappenaggregaten BHS und 6 Produktionsmaschinen für die Wellpapenproduktion werden die anfallenden Produktionsabfälle und der Staub vollautomatisch mit Hilfe von Luftdruck entsorgt. Die Abfälle werden in einer Ballenpresse automatisch zu Ballen gepresst. Danach werden die Produktionsstäube der Filteranlage gereinigt und die staubfreie Transportluft aus Energiegründen wieder der Produktionshalle zugeführt. Die Absaugzentrale ist für ein 100% Back-up ausgelegt.

Anfallstellen 1. Förderband stirnseitig über Fänger für Stanzmaschinen)
2. Wellpappemaschine BHS 2 Stk.
    (Produktionsgeschwindigkeit: 300m/min, 5.833m/s)
3. Shredder HL160 1 Stk.
Anfallendes Material/ Menge Wellpappe bis 500g/m², Volumenstrom total in m³/h 39‘500
Aufgabeart Automatisches Förderband und Absauganlage
Durchsatzleistung Leistung der Ballenpresse von ca. 5T/h bei 20kg/m3 Schüttgewicht.
Luftvolumen 40‘000 m³/h
Besonderes/ Kundennutzen Produktivität, Staubfreie Produktion, Energie